Live Escape Game in Recklinghausen punktet mit Verkehrsanbindung

autoTop Verkehrsanbindung- ob mit Auto, Bus oder Rad

Schnell zu erreichen, leicht zu finden: Die Mystery Agents – Live Escape Games Recklinghausen haben ihr Hauptquartier in einem ehemaligen Zechengebäude der Zeche „König Ludwig 4/5“ ganz in der Nähe der A2-Anschlussstelle Recklinghausen-Ost / Suderwich aufgeschlagen (AS 10). Die Anreise aus dem Ruhrgebiet, dem Münsterland oder dem Rheinland ist daher schnell und einfach. Das macht die Mystery Agents – Live Escape Games Recklinghausen zu einem hervorragenden Ausflugsziel. Hier sind unsere Tipps zu Ihrer Anreise:

Mit dem Auto

Besucher, die aus der näheren oder weiteren Umgebung mit dem Auto anreisen, folgen den Schildern zum Gewerbegebiet der Zeche „König Ludwig 4/5“. Besonders positiv: Es befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten direkt am Eingang des Gebäudes, in dem die mysteriösen Live Escape Games der Mystery Agency stattfinden.

Mit dem Bus

Besucher, die mit dem ÖPNV kommen, fahren vom HBF Recklinghausen mit den Bus-Linien 233 oder 213 bis zur Haltestelle Suderwichstraße 100 (Fahrdauer ca. 13 Minuten. Achtung: Bitte nicht an der Haltestelle Suderwichstraße / Alte Grenzstraße aussteigen!) und gehen die letzten Schritte zu Fuß über das alte Zechengelände von „König Ludwig 4/5“ bis zur Christine-Englerth-Straße 20. (Link zum VRR)

Mit dem Fahrrad

Das Radwegenetz in Recklinghausen ist gut ausgebaut. Über die Suderwichstraße erreichen Radfahrer auf einem parallel zur Straße verlaufenden Radweg die Einfahrt zur Zeche „König Ludwig 4/5“. Direkt vor dem Eingang zum HQ der Mystery Agents finden Sie ausreichend Platz, um Ihre Fahrräder sicher abzustellen.

Industriekultur und Radtourismus

Es dauert nur noch wenige Monate, dann wird ein absolut bemerkenswerter Radweg das HQ der Mystery Agents mit den Sehenswürdigkeiten der Industriekultur im gesamten Ruhrpott – wie den spektakulären Landschaftspark Hoheward oder das einzigartige LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg – verbinden: Die „König-Ludwig-Trasse“! (Link zur KLT) Die aktuell zum Radweg weiter- und ausgebaute, ehemalige Zechenbahntrasse führt unmittelbar hinter dem Hauptquartier der Mystery Agents her. Unser Tipp: Vom Rhein-Herne-Kanal kommend können Radtouristen bald diese interessante Route bis in die Haard und somit bis in den Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland nutzen. Als besonderes Highlight und Teamevent an der Strecke bietet sich dann ideal ein Live Escape Game der Mystery Agents an.

Wie auch immer Sie anreisen – ob per Auto, Bus oder Fahrrad

Wie auch immer Sie anreisen: Das Gebäude mit der charakteristischen Brücke in der Christine-Englerth-Straße 20 ist nicht zu verfehlen. Im 2 Obergeschoss befindet sich die Mystery Agency und erwartet neue Agenten für das spannende Live Escape Game „Der Fluch des Pharao“. Weiterführende Infos auf unserer Homepage: www.MysteryAgents.de

Mystery Agents – Live Escape Games Recklinghausen
Christine-Englerth-Straße 20
(Zeche König Ludwig 4/5)
45665 Recklinghausen-Suderwich

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s